Ihr Rechtsanwalt in Bremen und Hamburg

Bremen:
0421 / 498 59 38
jetzt anrufen
Hamburg:
040 / 231 66 773
jetzt anrufen
Oder schreiben Sie mir ihr Anliegen per Mail:
Email schreiben

Fundierte Rechtsberatung

Ich grüße Sie und freue mich, dass Sie meine Homepage besuchen.

Nachfolgend gebe ich Ihnen einen Überblick darüber, mit welchen rechtlichen Fragen ich mich im Wesentlichen beschäftige. Suchen Sie rechtlichen Rat? Dann nehmen Sie Kontakt zu mir auf. Die Schwerpunkte ( Ausländerrecht, Einbürgerung, Familienrecht, Scheidung, Lebenspartnerschaften ) sind nur ein wesentlicher Teil meiner Arbeit. Ich berate und unterstütze Sie gerne auch in anderen rechtlichen Fragen. Teilen Sie mir Ihr Anliegen mit!


Ein zuverlässiger Partner...

... in jeder Lebenslage - mehr als jede dritte Ehe wird geschieden. Einen guten Scheidungsanwalt zu finden, der sich in allen Bereichen des Familienrechts auskennt, ist dann dringend notwendig. Ich arbeite als Anwalt in Hamburg und zudem in meinem Büro in Bremen. Als zuverlässiger Partner in allen Rechtsfragen zur Ehescheidung setze ich mich für Sie ein. Fragen wie die Höhe des Trennungsunterhalts, die Berechnung des Versorgungsausgleiches oder wieviel Unterhalt für Kinder gezahlt werden muss, klären wir gemeinsam in der ersten Beratung und weiteren Terminen. Egal ob Sie das Sorgerecht beantragen wollen oder Unklarheiten beim gemeinsamen Sorgerecht bestehen, ich unterstütze Sie als Anwalt für Familienrecht. Selbstverständlich helfe ich Ihnen auch bei Themen rund um die Aufhebung einer eingetragenen Lebenspartnerschaft.

Nicht nur bei Fragen der Trennung und Scheidung stehe ich Ihnen als kompetenter Anwalt zur Seite, auch in wichtigen Angelegenheiten vor der Eheschließung berate ich Sie gern. Gemeinsam können wir einen Ehevertrag entwickeln, der Sie im Falle einer Scheidung schützen wird. Auch ein Ehevertrag nach der Hochzeit ist möglich.

Das Ausländerrecht ist wiederum ein komplexes Rechtsgebiet. Sie wollen eine Aufenthaltserlaubnis bekommen? Meine Anwaltskanzlei unterstützt Sie bei der Beantragung einer Aufenthaltsgenehmigung oder versucht, gemeinsam mit Ihnen eine Niederlassungserlaubnis zu erwirken. Ebenfalls helfe ich Ihnen gerne bei einem Visumsantrag. Bei Ausweisungsverfahren oder Abschiebungsverfahren ist es auch hilfreich einen Rechtsanwalt an der Seite zu haben. Das eigenständige Aufenthaltsrecht nach der Scheidung ist beispielsweise ein häufiges Thema.

Das Recht zum Familiennachzug wurde verschärft. Meine Kanzlei hilft Ihnen bei einem Familiennachzugsantrag. Die klassischen Fälle sind hier der Ehegattennachzug und der Kindernachzug, aber auch sonstige Familienangehörige und gleichgeschlechtliche Partner können Recht auf Nachzug haben.

Einbürgerung in Deutschland ist ein eigenständiges Rechtsgebiet. Es geht um das Erlangen der deutschen Staatsangehörigkeit. Gemeinsamen klären wir die individuellen Vorraussetzungen für eine gelungene Einbürgerung.

Schwul heiraten oder lesbisch die Ehe eingehen zu wollen, ist in Deutschland noch nicht möglich. Es gibt jedoch als Alternative die so genannte Homo-Ehe, also die Möglichkeit der eingetragenen gleichgeschlechtlichen Lebenspartnerschaft, die in weiten Teilen den Bedingungen der vollgültigen Ehe ähnelt. Aber auch homosexuelle Einzelpersonen haben mit besonderen Problemen zu tun. Sei es die Gewalt gegen Schwule oder Lesben oder die Diskriminierung Homosexueller. In meiner Kanzlei finden Sie Rechtsbeistand!

Binationale Familien entstehen durch die Heirat mit einem Ausländer oder einer Ausländerin (z.B. wenn Sie einen Türken heiraten wollen). Wenn der Partner aus dem Ausland kommt und eine Ehe im Ausland oder in Deutschland angestrebt wird, kann es zu diversen Fragen z.B. rund um die Voraussetzungen zur Eheschließung, Verlobtenstatus, islamische Eheverträge, Wahl der Staatsangehörigkeit kommen.

Auch kommt es leider immer wieder auch gegen binationale Familien, zu rassistisch oder fremdenfeindlich motivierten Straftaten. Beleidigung der ausländischen Partner sind dabei nur ein Beispiel.